Haus des Monats September 2015

Das Haus des Monats September präsentiert sich uns als klassisches Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von 130 m². Genug Platz für eine 4-köpfige Familie und auch die Durchschnittsgröße der in Deutschland gebauten Häuser. Alles andere als Durchschnitt sind die drei High-Lights der Architektur, die dieser Grundrissvorschlag mitbringt. Am auffälligsten ist die die Gartenseite dominierende Vollverglasung, die bis in die Dachflächen hinein gezogen ist und für viel Licht im Erdgeschoss und der Spielgalerie im Dachgeschoss sorgt.

 

Modern wirkt der Grundriss vor allem wegen der Giebelüberhöhungen, die dem Haus das gewisse Etwas geben. Das mittig im Wohn-/Essbereich platzierte Treppenhaus direkt an der Vollverglasung ist Platzsparend und teilt den Grundriss ideal in Wohnbereich und Koch-/Essbereich, im Dachgeschoss zwischen Eltern und Kindbereich.

 

Schauen Sie sich doch den kleinen Film unten an, in dem der Entwurf im 3D mit Nachtaufnahme und kompletter Innenbegehung zu sehen ist - als ob wir das Haus als Musterhaus besuchen würden.

 

HINWEIS: Damit SIe den Film abspelen können, muss auf Ihrem Rechner der Flash-Player von Adobe installiert sein !

Grundrissperspektive Erdgeschoss
Grundrissperspektive Dachgeschoss

Die komplette Planung(Grundrisse, Ansichten, Schnitte, Bautragspläne), Mengenberechnung, Kalkulation und Visualisierung dieses Hauses wurde erstellt mit der Software Bauset-Hausplaner.

 

Die kompletten Daten sind als Vorlagen für unsere Softwareprodukte Bauset, Bauset-Hausplaner und meinHausplaner verfügbar.

 

Bauset-Hausplaner basiert auf Bauset und ist ein Produkt der Bott EDV-Systeme GmbH